• Enny

Mein Geschmacksmoment - Frische Sommer-Stulle

Inspiriert vom klassischen Clubsandwich haben wir für Euch eine üppige sommerliche Variante mit mariniertem Gemüse und Rauchmandeln entwickelt. Perfekt dazu: Die Flotte Nichte. Probiert es aus!




Zutaten für 2 Personen:

Enny´s Sommer-Stulle


4 Scheiben Landbrot

2 wachsweich gekochte Eier

2 x gebratene Landhuhnkeule ohne Knochen oder -brust

1 Möhre, 2 kleine Gurken, 4 Cocktailtomaten

60g Rauchmandeln (geröstet und gesalzen)

8 EL Ziegenfrischkäse (Oder normaler Frischkäse)

4 EL Kochfabriks Flotte Nichte

2 EL Limettensaft und -abrieb

4 EL Tasos Olivenöl, 2TL Honig, 3 TL Kochfabriks Flotte Nichte

Kochfabriks Küstensalz, Kochfabriks Königspfeffer

Frischer Koriander



Zubereitung: Für die Gemüse-Marinade Öl, Limettensaft und -abrieb, Salz, Pfeffer, Honig und 2 TL Flotte Nichte in einer kleinen Schüssel verrühren. Mit dem Sparschäler Streifen von der Möhre und der Gurke längs abhobeln. Beides in die Marinade geben und kurz zur Seite stellen. Die Eier kochen, das Hühnchen braten und die Landbrotscheiben mit ein wenig Olivenöl in der Pfanne knusprig rösten. Die Mandeln und den Koriander hacken. Die Tomaten halbieren. Das Hühnchen in Scheiben schneiden. Den Ziegenfrischkäse mit Senf, Salz und Pfeffer verrühren.


Jetzt wird gestapelt: Eine Scheibe Landbrot, darauf die Ziegenkäsecreme, die aufgeschnittenen Eier, die Mandeln, die halbierten Tomaten, die Hühnchenstücke und die eingelegten Möhren und Gurken legen. Zum Abschluss die zweite Scheibe Brot mit der Frischkäsecreme bestreichen und als Deckel auf die Stulle geben. Mit einem Spießchen fixieren.


Guten Appetit!

191 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen